private-krankenversicherung.mobi Auswahlmenü
Private Krankenversicherung - Kölner Systematik

Private Krankenversicherung - Kölner Systematik

In unserem Lexikon für die Private Krankenversicherung werden Ihnen alle wichtigen Bergiffe wie zum Beispiel Private Krankenversicherung - Kölner Systematik erklärt.

Private KrankenversicherungPrivate Krankenversicherung Private Krankenversicherung - Vergleich der besten Anbieter und TarifeVergleich der besten Anbieter und Tarife Private Krankenversicherung - Optimale Leistungen zum günstigsten PreisOptimale Leistungen zum günstigsten Preis
Jetzt bis zu 50 % einsparen
Private Krankenversicherung

Private Krankenversicherung - Kölner Systematik

Die Annahme durch eine Private Krankenversicherung wird von der Gesundheitssituation der zu versichernden Person abhängig gemacht, die sich aus der Beantwortung der Gesundheitsfragen im Antrag und ggf. ergänzenden ärztlichen Auskünften ergibt.

Die Versicherer verwenden dafür unternehmensindividuelle Annahmerichtlinien auf Basis der Kölner Systematik bzw. Hamburger und Kölner Systematik. Diese sieht Stufen der Erheblichkeit von festgestellten Krankheiten für die Versicherbarkeit vor.

Folge kann eine Antragsannahme ohne Einschränkungen, mit Einschränkungen, z.B. durch einen versicherungsmedizinischen Zuschlag, oder eine Antragsablehnung sein.

Nächstes Thema Kollektiv- und Gruppenversicherung



Seite zurück

Hauptübersicht unseres Private Krankenversicherung Lexikon



Weitere Infos: Mehr Infos zum Test und Vergleich 2021 sowie über die Private Krankenversicherung finden Sie hier

PKV Rechner
Rechner für die Private Krankenversicherung
Schon ab 98,44 € monatl.

Hier können Sie die Beiträge für die Private Krankenversicherung anonym online berechnen.


^